Der Familienkreis 2 in der Kolpingsfamilie Nottuln hat sich 1994 gebildet und besteht aus acht Familien.

Das Alter der Kinder reicht vom Schulkind bis zum Studenten/Auszubildenden. 

Gegen Ende eines jeden Jahres findet eine Programmplanung für das kommende Jahr statt. Es gibt die Möglichkeit, Referenten, z.B. des Kolpingwerkes, des Familienbundes oder anderer Einrichtungen für Vorträge und Diskussionen zu interessanten Themen einzuladen.

Über das Jahr verteilt finden verschiedene Aktivitäten statt. Zu den festen Bestandteilen im Jahresablauf gehört eine Radtour, die Feuerzangenbowle im Advent und die Teilnahme am Familientag der gesamten Kolpingsfamilie Nottuln.

Wo früher die Aktivitäten für und mit den Kindern geplant wurden, wie der Besuch im Puppentheater, Brotbacken oder Nistkästen basteln, wird das Jahresprogramm mittlerweile überwiegend als Erwachsenenprogramm gestaltet, wie Theater- oder Kabarettveranstaltungen. Aber auch für die ganze Familie einschl. der Kinder werden Programmpunkte gefunden wie der Kletterpark in Ibbenbüren oder ein Fahrsicherheitstraining für die jungen und älteren Autofahrer.

 

   

St. Martinus Nottuln  

   

Stapelfeld  

   

Ich bin im Kolping, weil ...  

   

Bildverzeichnis