Am Sonntag, 28.06.2020, feierte Fabian Guhr im Rhodepark in Nottuln seine Primizmesse. Wegen der Corona-Pandemie war sowohl die Priesterweihe im Dom zu Münster am Pfingstsonntag als auch die traditionelle Primizfeier in der Heimatgemeinde mit zahlreichen Einschränkungen verbunden. Dank der Ideen und der Bereitschaft von kirchlichen Gremien und der Verwaltung der Gemeinde Nottuln, auch ungewöhnliche Wege zu gehen, fand die Eucharistiefeier im Rhodepark unter großer Beteiligung von Gemeindemitgliedern aus allen Ortsteilen und vielen Vereinen und Verbänden statt.

Die Kolpingsfamilie Nottuln, deren Mitglieder auch die Eltern von Fabian, Annette und Achim Guhr sind, war mit einer Bannerabordnung (v.li. Jasper Schmidt-Göcke, Andreas Steens und Martin Gesmann) vertreten.

   

St. Martinus Nottuln  

   

Stapelfeld  

   

Ich bin im Kolping, weil ...  

   

Bildverzeichnis