Am vergangenen Sonntag hieß es für 40 Mitglieder der Kolpingsfamilie Nottuln im Alter von 0-80 Jahren „Ab mit dem Fahrrad nach Darfeld“. Ziel war das an der Vechte gelegene Freizeitgelände der Kolpingsfamilie Darfeld, welches ein gemütliches Verweilen ermöglichte. Der Nachmittag wurde zum Familienkreis-übergreifenden Austausch bei Grillwurst und anschließendem Kaffee und Kuchen genutzt, bevor sich die Gruppe dann wieder auf den Rückweg nach Nottuln machte. Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen waren sich einig: Das war eine gelungene Aktion, die man gerne noch einmal wiederholen kann.

 

   

St. Martinus Nottuln  

   

Ich bin im Kolping, weil ...  

   

Bildverzeichnis